Polynesien

Unsere Empfehlung - wir haben Polynesien durchreist

Unsere Tipps – Polynesien haben wir durchreist

Polynesien hat wohl jeden entzückt gemacht, der mit uns in dieses Paradies geflogen ist. Das Reisebüro Deluxea AG spezialisiert sich auf Polynesien seit vielen Jahren. Unsere Mitarbeiter haben Französisch-Polynesien wiederholt besucht und werden Ihnen bei der Wahl des Hotels in einer bestimmten Destination ihre Tipps gerne übergeben. Ein Resort in Polynesien wählen. Wir haben die Hotels persönlich besucht und beraten unsere Klienten gerne individuell.

In dem Reisebüro Deluxea stehen Sie, unsere Klienten, an erster Stelle. Wir spezialisieren uns auf die polynesische Inselgruppe seit vielen Jahren und kennen die Inseln vollkommen. Wir besitzen seit 15 Jahren eine gültige Konzession. Das Reisebüro ist gegen das Insolvenzrisiko bei der Europäischen Reiseversicherung versichert. Unsere Mitarbeiter haben Polynesien wiederholt besucht und hiesiges Milieu, das Angebot an Dienstleistungen und Unterkunft detailliert kennengelernt. Dank diesem Umstand können sie Sie aufgrund ihrer persönlichen Erfahrungen sachverständig beraten und eine Reise genau nach Ihren Wünschen zusammenstellen.

Sonderangebot – Begünstigung für längere Aufenthalte und Rabatt von 10 % – 25 % (in Abhängigkeit von dem Hotel) bei Bestellung mehr als 90 Tage vor der Abfahrt.

Praktische Informationen über Französisch-Polynesien

Elektrizität: 220 V 60 Hz, es werden hier überwiegend 2 Stecker-Typen verwendet, mit 2 runden Kontaktstiften oder mit 2 flachen Kontaktstiften.

Telefonieren: Auf den Inseln kann man Telefonzellen benutzen, wo man eine Telefonkarte braucht. Das Telefonieren aus den Hotels ist gewöhnlich teuer. Man kann vor Ort ein Handy ausleihen, was preisgünstiger als der Roaming-Tarif Französisch-Polynesien – Tschechische Republik ist.

Internet: Internetcafés findet man auf den Inseln Papeete und Moorea.

Post: Die Post nach Europa wird meistens in 8 Tagen zugestellt.

Impfung: Für den Eintritt in Französisch-Polynesien werden keine obligatorischen Impfungen verlangt. Zu den empfohlenen Impfungen gehört die Impfung gegen die Virushepatitis A. Alle Reisenden sollten ihre Impfungen gegen Tetanus und Kinderlähmung noch einmal kontrollieren lassen. Das Malariafieber kommt in dieser Region nicht vor.

Destinace jsme procestovali. Poskytneme vám osobní rady.